Sonstiges

Deutsche Sparer verlieren Milliarden

by M. Kaiser M. Kaiser Keine Kommentare

Deutsche Sparer verlieren Milliarden

Die Nullzins-Ära kostet die Deutschen bis zum Jahresende knapp 200 Milliarden Euro. Rein rechnerisch hat jeder einzelne Bürger seit Beginn der Euro-Krise 2450 Euro weniger in der Tasche. Das geht aus Berechnungen der DZ Bank hervor, die der „Welt am Sonntag“ exklusiv vorliegen.

Zum vollständigen Artikel